Technische Problem beim Monorail-Event

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Thema abonnieren
Papillon314 Gast
Awards:
#1

12.08.2015, 11:02

Bitte postet technische Probleme und mögliche Lösungen zum Event hier. Damit bleibt der Hauptthread freier und kompakter für die inhaltliche Diskussion. Auch findet Ihr Lösungen zu technischen Problemen rascher hier als in einem seitenlangen Hauptthread.

Die häufigsten Probleme/Lösungen werden in die FAQ mit aufgenommen. Schaut bitte zuerst dort, bevor Ihr ein technisches Problem postet. Vielleicht gibt es bereits eine Antwort darauf.

Und hier ist das neue Monorail-Spiel. Viel Spass!

TomTom1968 Rang: Abe Simpson
Awards:
#2

12.08.2015, 11:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.2015, 11:14 von TomTom1968.)

Frage: Die Quest "Idiotenzug" stürzt bei mir ab, wenn ich sie starten will. Beim Wechsel auf das Schaffnerkostüm stürzt das Spiel ebenfalls ab.

Lösung: Ihr benötigt eine Monorailstation (in Akt 1 ist eine mittels Ressourcen als Preis freischaltbar oder alternativ Krusty's Drive In gegen Donuts erwerben) UND müsst 4 Schienen an die Station angebaut haben. Dann startet die Quest normal und auch Homers Kostüm ist anwählbar. EA wird diesen Bug sicherlich auch kurzfristig fixen.

Frage: ich habe eine Zufallsaufgabe bekommen und beim Zähler steht eine negative Zahl. Was bedeutet das?

Lösung: dieser Bug kam durch das Monorailupdate ins Spiel. EA wird hierfür einen Fix liefern müssen. Es bringt auch nichts, die Quest abzuarbeiten. Sie gilt nicht als beendet, sondern der negative Zähler wird um + 1 erhöht. Also z. Bsp. vorher -6/1 und nach Beendigung -5/1. Wer viel Geduld hat, kann sie gerne abarbeiten, aber es steht zu befürchten, dass die nächste Zufallsaufgabe wieder einen negativen Zähler aufweisen wird. Daher besser in Ruhe lassen und darauf warten, dass EA dies mittels Update behebt.

silentsign_de Rang: Abe Simpson
Awards:
#3

12.08.2015, 12:45

Ich bin gerade bei der Quest "Immer Ärger mit den Rowdys Teil 5" und habe Nelson -16/1, Bart mit -25/1 und Dolph mit -2/1. Jippieh! 1f642

Reishikiller Rang: Maggie Simpson
Awards:
#4

12.08.2015, 13:16

Hi Leutz ich habe das Problem das ich mit meinem IPhone 5 nicht mehr ins Spiel komme.
Gestern abend ging alles ganz gut wie immer. Ausser das mal wieder meine ganze stadt durcheinander geschoben ist was mich mittlerweile nicht mehr stört weil es bei jedem Update neu ist.
Aber seit heute morgen komme ich mit dem Iphone nicht ins Spiel.Es kommt der Ladebildschirm mit der Lok und Homer und der Donut dreht sich aber mehr geht nicht.
Mit Bluestacks hab ich keine Probleme.

Blackswan Rang: Maggie Simpson
Awards:
#5

12.08.2015, 13:31

(12.08.2015, 12:45)silentsign_de schrieb: Ich bin gerade bei der Quest "Immer Ärger mit den Rowdys Teil 5" und habe Nelson -16/1, Bart mit -25/1 und Dolph mit -2/1. Jippieh! 1f642

Sowas ähnliches habe ich auch, keinen Bock den Quest unter diesen Umständen weiterzuführen:

[Bild: th_Screenshot_2015-08-12-13-22-06_zpsttpxhvyn.png]

Nico79 Rang: Marge Simpson
Awards:
#6

12.08.2015, 14:39

Ich habe das Problem, dass bei mir die Questline bei "Ein Gleis für eine Stadt, Teil 6" hängen bleibt.

Bei mir erscheint einfach nicht die Projekttafel.

Lösung: Noch keine. EA weiß davon (ich hatte heute morgen mit denene telefoniert) und die arbeiten bereits an einem Update.
Wann das kommt, konnten sie mir jedoch noch nicht sagen.

(Langversion zum Nachlesen in meinem Blog auf indanett.de)

Papillon314 Gast
Awards:
#7

12.08.2015, 14:54

Was hast Du für ein Gerät?

Es gibt leider so einige Performance-Probleme im Moment (siehe auch FAQ), welche gerade bei älteren Geräten (Bsp. Orginal-iPad oder iPad 2) mit wenig RAM zu Blockaden/Freeze führen. Das Problem verschärft sich, sobald die Monorails zu fahren beginnen. Selbst fand ich aktuell keine andere Lösung, als das Spiel auch auf einem neueren Tablet zu installieren, wo es problemlos läuft.

Ich hoffe, dass EA bald ein Update dazu liefert. Ich nehme an, dass dies über die Stores erfolgen muss und nicht einfach in-game erfolgen kann. Deshalb kann es gerade beim Apple-Store ein paar Tage dauern, bis es ausgeliefert ist.

Nico79 Rang: Marge Simpson
Awards:
#8

12.08.2015, 15:19

(12.08.2015, 14:54)Papillon314 schrieb: Was hast Du für ein Gerät?

Ich habe ein iPhone 6 Plus. Das hat eigentlich genug Power. 1f609

Papillon314 Gast
Awards:
#9

12.08.2015, 15:22

In der Tat. Das müsste reichen. 1f642

Wenn ich nur schon daran denke, dass man in Museen riesige Schränke von Computern sieht, die nicht einmal einen Teil der Leistungsfähigkeit dieser neuen Smartphones hatte. Unglaublich, was wir da mit dabei haben...

Zurück zum Thema: Ich hoffe, dass EA bald einen Bugfix bringt.

Nico79 Rang: Marge Simpson
Awards:
#10

12.08.2015, 15:29

(12.08.2015, 15:22)Papillon314 schrieb: In der Tat. Das müsste reichen. 1f642

Wenn ich nur schon daran denke, dass man in Museen riesige Schränke von Computern sieht, die nicht einmal einen Teil der Leistungsfähigkeit dieser neuen Smartphones hatte. Unglaublich, was wir da mit dabei haben...

Zurück zum Thema: Ich hoffe, dass EA bald einen Bugfix bringt.

*hehe* Ja stimmt. Wenn ich überlege, dass ich "damals" mit einem 286er mit 12 Mhz und 4 MB RAM angefangen habe... *crazy*

Ich hoffe auch, dass EA sich beeilt. Wäre das mit der Monorail kein zeitlich begrenztes Event, dann wäre es mir ja egal, aber so nervt echt jede Stunde, die man (bzw. ich) nicht mitmachen kann.

Bull540i169 Rang: Homer Simpson
Awards:
#11

12.08.2015, 17:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.2015, 17:36 von Bull540i169.)

(12.08.2015, 14:54)Papillon314 schrieb: Es gibt leider so einige Performance-Probleme im Moment (siehe auch FAQ), welche gerade bei älteren Geräten (Bsp. Orginal-iPad oder iPad 2) mit wenig RAM zu Blockaden/Freeze führen. Das Problem verschärft sich, sobald die Monorails zu fahren beginnen. Selbst fand ich aktuell keine andere Lösung, als das Spiel auch auf einem neueren Tablet zu installieren, wo es problemlos läuft.


Bei mir ist das Spiel vorhin auch nicht mehr gegangen nach dem ich die Station gebaut und die Schienen verlegt habe.
Einfache LÖSUNG: Habe einfach die Schienen eingelagert so das sich die Monorailbahn nicht mehr bewegt und das Spiel geht wieder einwandfrei.

Reishikiller Rang: Maggie Simpson
Awards:
#12

12.08.2015, 18:02

Bei mir hielt ein Neustart des iPhone 5 und konnte wieder ins Spiel.aber das Durcheinander ist immer noch mal schauen ob ea das hinbekommt.

simon8899 Rang: Homer Simpson
Awards:
#13

12.08.2015, 20:09

Unter Android läuft das Spiel bei mir auch instabiler - besonders nach längerer Spielzeit friert das Spiel ein. Bein einem Note4 sollte der RAM eigentlich kein Problem sein und beim Blick in den Prozessmanager habe ich auch immer noch 400+ MB RAM frei bei bisherigen Abstürzen.

Helfen tut nur Prozess beenden und Cache löschen.

Zudem stelle ich bei längerer Speilzeit fest das man gerne auch mal mit Bart-Fehlermeldung vom Server gekegelt wird. Die Neuverbindung funktioniert aber sofort. Könnte es sein das EA hier versucht Serverressourcen zu schonen und ältere Sessions einfach kappt?

Nachbarino: 8899simonp

Penqvino On-Topic Moderator
Awards:
#14

12.08.2015, 20:12

Bei nur noch ca. 400MB freien Arbeitsspeicher wäre es besser, den Arbeitsspeicher zu säubern. Bei mir hat das Tablet nämlich schon Macken, wenn nch ca. 700MB frei sind. 1f609

[Bild: 33878650ko.png]

*bye**gamer*


Papillon314 Gast
Awards:
#15

12.08.2015, 20:25

Auf meinem Android-Tablet läuft das Spiel im Moment auch nicht sehr stabil. Häufiger hängt die App beim Wiedereinstieg nach einiger Ruhezeit und muss neu gestartet werden (bei 1.9 GB freiem RAM). Ich denke, dass da einige neue Features für das Event implementiert werden mussten, die halt noch nicht so rund laufen. Letztlich läuft das Game auf älteren iPads nicht einmal mehr sobald sich das Monorail bewegt.

Manuell Speicher löschen muss man heute eigentlich nicht mehr. Aktuelle Betriebssysteme handeln das sehr gut. Ein voller Speicher heisst auch nicht, dass das System überlastet sei, sondern nur, dass der Cache optimal genutzt wird. Bei Bedarf (oder Lust und Laune) kann man mittels Task-Manager ja mal den Speicher leeren -- oder in einem solchen Fall besser wohl das Gerät neu booten. Doch sollte man äusserst zurückhaltend sein mit der Installation externer Tools (mein älterer Kommentar zu einer solchen App), insbesondere wenn sie noch unerklärlich viele Berechtigungen anfordern.

Es gibt zahlreiche mögliche Erklärungen für die Netzwerkprobleme. Wie bei allen Events besteht aktuell wieder Spitzenbelastung.

simon8899 Rang: Homer Simpson
Awards:
#16

12.08.2015, 20:50

Aktuell stelle ich fest das einer der Freeze-Punkte Johns Pharamceuticals zu sein scheint - vielleicht ein Buffer-Overflow?

Nachbarino: 8899simonp

Papillon314 Gast
Awards:
#17

12.08.2015, 20:58

Kann ich so nicht sagen. Zahlreiche Möglichkeiten. Kommt auch etwas aufs System und die Runtime Library an, bei welchen Fehlern es "nur" einen Freeze macht oder die App gleich killt und man auf den Startbildschirm zurückkehrt. In einer perfekten Welt sollte ja weder das eine noch das andere vorkommen. :-)

Man müsste das Game wohl in einem Debugger laufen lassen, um das Problem zu lösen. Das würde jedoch auch gegen die Nutzungsbedingungen sprechen. Doch nehme ich an, dass EA da dran ist. Bei schweren Problemen kann ich nur raten, sich an den EA-Support zu wenden mit guter Problembeschreibung. Je mehr Informationen sie dazu erhalten, je rascher erkennen sie wie dringend eine Lösung erwartet wird.

Darkwulf78 Rang: Matt Groening
Awards:
#18

12.08.2015, 21:25

Kann diverse Gebäudeaus den Heights nicht mehr einlagern. Suuuper ätzend. So toll ich das Event auch finde, bin ich davon auch genervt.

CujaMara Rang: Abe Simpson
Awards:
#19

12.08.2015, 22:58

Hab das gleiche Problem. Allerdings mit allen Heights-Gebäuden. Hoffe, dass es bald behoben wird, denn die ganzen wuchtigen ''Klötze'' nehmen extrem viel Platz weg.
Ansonsten klasse Event! *thumbs up*




Papillon314 Gast
Awards:
#20

12.08.2015, 23:18

Ja, das ist echt ein störendes Problem. Hoffe, dass es bald behoben wird.

Hat sich jemand deswegen bereits beim EA Support gemeldet? Gab es ein Feedback diesezüglich?