Fragen zu Bluestacks/Probleme mit Bluestacks

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Thema abonnieren
WildWing Rang: Marge Simpson
Awards:
#21

18.04.2014, 16:51

Ich warte einfach auf das nächste Update und hoffe das es dann wieder läuft.

Florian.S Rang: Maggie Simpson
Awards:
#22

18.04.2014, 17:55

das wollen wir hoffen.... wäre schade wenn nicht!

Sadgasm Rang: Lisa Simpson
Awards:
#23

19.04.2014, 02:04

Ok..ich habs geschafft, es läuft..*yay* endlich!

Habe im englischen Bluestacks-Forum gelesen und da hat vor kurzem einer gepostet, das er es dadurch zum laufen gebracht hat, indem er seine AMD/ATI Grafikkartentreiber bzw. das Catalyst Control Center geupdatet hat, und zwar auf 14.4 und es nun läuft.

Da ich auch AMD/ATI in meinem PC habe, habe ich das mal ausprobiert, und es funktioniert tatsächlich. Ich habe zwar nur die 14.3 Betaversion gefunden und die über die alte (glaub war 13.1 oder so) installiert, aber es erfüllt seinen Zweck.

Wie das bei z.b. Nvidia ist, weiß ich allerdings nicht. Aber wenn ihr eine ATI Grafikkarte habt und das CCC nutzt, könnt ihr das ja mal ausprobieren.

[Bild: wtbwvvw4.png]

Hellbound Rang: Bart Simpson
Awards:
#24

19.04.2014, 07:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.04.2014, 07:23 von Hellbound.)

(18.04.2014, 13:57)Sadgasm schrieb: Du sprichst leider in Rätseln. Was für eine akkufressene Graka? Ich mein, mit was spielst du?

Ok, verständlicher 1f603
Habe einen Laptop mit 2 verbauten Grafikkarten
Intel(Leistungsschwächere) und ATI (Leistungsstärkere).
Sobald Bluestacks gestartet wurde, mit der aktiven ATI Karte, bekam ich einen Blackscreen.
Seitdem Bluestacks mit der aktivierten Intel Karte geöffnet wird, läuft es wieder einwandfrei.

Liegt also scheinbar echt an den ATI/AMD Treibern/Grafikkarten.

Bartloser Rang: Abe Simpson
Awards:
#25

19.04.2014, 09:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.04.2014, 09:23 von Bartloser.)

Erm... das mit den Grafiktreibern hatte ich doch gesagt scratching one's head 1f603

(16.04.2014, 17:16)Bartloser schrieb: So... habe evtl. eine Lösung, zumindest sieht es bei mir gut aus.

... aber jetzt (...) mit neuen Grafiktreibern geht es.

Gruß, Bartloser
aka Barloer

Wenn ich euer Nachbar werden soll, schreibt mir einfach eine Nachricht.

Falls ihr Origin-IDs mit o.g. Nicks findet, könnt ihr die schön von mir grüßen. Erwartet darauf aber nicht unbedingt eine Antwort, weil die mich wahrscheinlich genau so wenig kennen wie ich die1f603

RheaM Rang: Abe Simpson
Awards:
#26

19.04.2014, 11:00

Einen speziellen Ostercrash hab ich nicht, aber immer wenns mal nicht geht will BlueStacks ein Update der internen Intel GraKa,, mit der ebenfalls verbauten NVidia hat es nichts am Hut.

Ich spreche und schreibe fliessend ironisch mit sarkastischem Akzent

[Bild: giphy.gif]


Clysminchen Rang: Homer Simpson
Awards:
#27

19.04.2014, 11:05

Ich habe bei mir jetzt auch das Catalyst Control Center upgedatet und jetzt funktioniert es wieder *thumbs up*

Actros Rang: Maggie Simpson
Awards:
#28

19.04.2014, 12:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.04.2014, 13:02 von Actros.)

(19.04.2014, 11:05)Clysminchen schrieb: Ich habe bei mir jetzt auch das Catalyst Control Center upgedatet und jetzt funktioniert es wieder *thumbs up*

Bei mir Auch *thumbs up*

Scheint wirklich ein Grafikartenproblem zu sein...

Wollte es auch nicht war haben, da bis zum Update ja alles Funktionierte

WildWing Rang: Marge Simpson
Awards:
#29

19.04.2014, 22:38

Jup, damit hat sich für mich auch das Problem erledigt.

Also, vielen Dank für den nützlichen Tip.

papa-ginga Rang: Maggie Simpson
Awards:
#30

19.04.2014, 23:53

Hallöle,

Hab zwar ein relativ neues Gerät mit Windows 8.1, aber bei mir gibts wohl diesen Catlyst Control Center nicht, alle Treiber sind aktuell, hoffe die Verantwortlichen machen das Programm wieder nach Ostern kompatibel.

Habe noch nen Ipod, aber auf dem kleinen Ding machts nicht so viel Spass, wollt den jailbreaken und mit meinem größeren Gerät fernsteuern, aber der Jailbreak funktioniert auch nicht. Auch Bluestacks gelöscht und wieder aufgespielt 3 Tage Verzweiflung..

Hoffe darauf das noch einer eine andere Idee hat, oder nach Ostern wieder alles normal ist. Das beste wär wenn es gleich eine Windows Version von dem Spiel gäbe.

Grüße, Michael

torsonle Rang: Abe Simpson
Awards:
#31

20.04.2014, 00:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.04.2014, 00:09 von torsonle.)

Ich hatte seit dem Osterupdate auch das Problem mit dem schwarzen Bildschirm. Bei mir hat es mit dem neusten Bluestacks und einem neueren Grafiktreiber geholfen. Gerade bei diesem schwarzem Bildschirm könnte das spielen mit Auflösung und Farbtiefe helfen, weil es wohl nur um die Anzeige geht. Interessant war das ich, nachdem ich den schwarzen Bildschirm geklickt habe, kurz später die Springfieldmelodie kam. Ich habe auch eine AMD Karte.

Florian.S Rang: Maggie Simpson
Awards:
#32

20.04.2014, 09:13

also bei mir funzt es nun auch wieder! Vielen dank für den wertvollen Tipp...

Clysminchen Rang: Homer Simpson
Awards:
#33

20.04.2014, 23:55

Dafür verabschiedet sich die GraKa wenn ich Neverwinter zocke
*devil*

mikae Rang: Homer Simpson
Awards:
#34

21.04.2014, 22:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.04.2014, 22:56 von mikae.)

ich hatte, nachdem BlueStacks dann mal lief, nie ein problem mit der Grafikkarten-Treiber-Update-Funktion; einfach "nein" und weiter gings

nachdem BlueStacks aber ständig bei Ladevorgängen hängen geblieben ist, habe ich es mit einer Neu-Installation versucht.

Die Treiber-Update-Funktion kam dann weiterhin, per "nein" hat sich BlueStacks geschlossen, per"ja" kam ein Updatevorgang ohne Ergebnis
(Grafikkartentreiber hatte ich über Nvida schon updated)

Im Netz habe ich folgende Lösung gefunden, um die Update-Funktion zu deaktivieren:

1.Open notepad
2.Type: Windows Registry Editor Version 5.00 [HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREBlueStacksGuestsAndroidConfig] "SkipGraphicsDriverCheck"=dword:00000001
3.Save it as "FixGraphicCard.reg" to desktop
4.Start or Run regedit <click on "START" then on Run type "regedit">
5.Click on : [HKEY_LOCAL_MACHINE] choose <SOFTWARE> <Bluestacks> < Guests > <Android> <Config>
6. Click on File>import> FixGraphicCard.reg (Desktop)
7. Click Right from Mouse on <Config> choose <NEW>/<DWORD> / Rename to <SkipGraphicsDriverCheck>
8. Right Click on <SkipGraphicsDriverCheck> then change value from 0 to 1

^^ funktioniert auch ...

Eine Lüge kann über die ganze Welt laufen, bevor die Wahrheit ihre Stiefel angezogen hat.

Lvl. 939 | ~1.620%  | Figuren: 350/352 | Echtgeld-Figuren/-Kostüme: 1/7 | fehlende NPC: 23 | fehlende Kostüme: 12


Hellbound Rang: Bart Simpson
Awards:
#35

22.04.2014, 04:12

Bei Bluestacks ist das Problem ja auch bekannt
und hier mal 2 Aussagen von Mitarbeitern:

Zitat: Dinesh Hirani (Employee) 3 days ago
Hello Everyone,

Thanks for trying BlueStacks and we apologize for the delay in response.
our development team is investigating this issue.It is one of our top priorities.Please stay tuned

Regards
Dinesh

Zitat: BlueStacks Support (Employee) 11 hours ago
Hi
Thanks for your interest in BlueStacks and highlighting your problem.
Sorry for the inconvenience this has caused you. We will work on this aspect and will get back to you once we have some resolution to offer.

Thanks

papa-ginga Rang: Maggie Simpson
Awards:
#36

22.04.2014, 07:25

Na das ist ja mal erfreulich, denn vor dem Osterevent funktionierte es auch. Vielleicht äußert sich auch mal EA dazu , könnte auch sein das diese App höhre Ansprüche an die Grafik stellt. Wär gut wenn alles wieder wie vorher wäre, weil ich kann tun was ich will ..

Geht nichts ^^

Bartloser Rang: Abe Simpson
Awards:
#37

22.04.2014, 08:37

EA wird das ziemlich egal sein, da das Spiel für mobile Geräte entwickelt wird und nicht für Bluestacks

Gruß, Bartloser
aka Barloer

Wenn ich euer Nachbar werden soll, schreibt mir einfach eine Nachricht.

Falls ihr Origin-IDs mit o.g. Nicks findet, könnt ihr die schön von mir grüßen. Erwartet darauf aber nicht unbedingt eine Antwort, weil die mich wahrscheinlich genau so wenig kennen wie ich die1f603

mokkabee Rang: Homer Simpson
Awards:
#38

22.04.2014, 09:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2014, 09:15 von mokkabee.)

(22.04.2014, 08:37)Bartloser schrieb: EA wird das ziemlich egal sein, da das Spiel für mobile Geräte entwickelt wird und nicht für Bluestacks

Das sehe, ich genauso. Je mehr ich darüber nachdenke..... Vielleicht hat EA sogar extra etwas mit ins Oster Update eingebaut, so dass es nicht auf Bluestacks läuft um das zu sabotieren? Wie dem auch sei die. BlueStacks Leute sollten sich mal ran halten. Ostern ist ja schon vorbei und der Event sicher auch bald.

papa-ginga Rang: Maggie Simpson
Awards:
#39

22.04.2014, 16:12

Strategisch wäre es nicht besonders schlau, den EA macht ja solche kostenlose Spiele um auf sich aufmerksam zu machen. Somit müssten die richtig dankbar sein das es Bluestacks gibt, weil damit die Werbebotschaft weitergetragen wird. 8-)

wie man liest soll sogar Microsoft überlegen diese Apps funktionieren zu lassen. Wäre auch schlau von allen Beteiligten wenn alles für alles kompatibel wäre ^^ nutzt eigentlich jedem.und steigert den Wettbewerb...

Grüße Michael

Thunder Rang: Maggie Simpson
Awards:
#40

22.04.2014, 20:53

(19.04.2014, 11:05)Clysminchen schrieb: Ich habe bei mir jetzt auch das Catalyst Control Center upgedatet und jetzt funktioniert es wieder *thumbs up*

(19.04.2014, 12:57)Actros schrieb:
(19.04.2014, 11:05)Clysminchen schrieb: Ich habe bei mir jetzt auch das Catalyst Control Center upgedatet und jetzt funktioniert es wieder *thumbs up*

Bei mir Auch *thumbs up*

Scheint wirklich ein Grafikartenproblem zu sein...

Wollte es auch nicht war haben, da bis zum Update ja alles Funktionierte




Alles erledigt.
Was mir bleibt ist immer noch der grüne Bildschirm mit der Springfield melodie im Hg..
Sehr frustierend1f641